. .

IBA-Ideenwettbewerb

Aufgabe: 


  • Aufzeigen zukunftsweisender innovativer Ideen für neue Geschäfts- und Verkaufskonzepte in Bäckereien
  • Neue Verzehr-Angebote (Produkte und/oder Konzepte/Inhaus/Take Away)
  • Neue Ansätze zur Profilierung in Richtung der zentralen Konsumtrends ‚Convenience’
    Wellness & Ernährungsbewusstsein’ / ‚Genuss & Tradition’
  • Neue Sortimentszusammenstellungen
  • Neue Formen der Warenpräsentation: Neuartige Präsentation/Inszenierung traditioneller und neuer Produkte/Sortimentsbereiche in Theke und Rückbereich

Auslober: AICHINGER GmbH, Abteilung Marketing und Vertrieb

Folgende Kriterien wurden zur Beurteilung angewendet:

  • Innovationspotenzial der Idee
  • Möglichkeit der praktischen Umsetzung
  • Verwendbarkeit in zukünftigen Bäckerei-/Gastronomiekonzepten
  • Gestalterische und räumliche Qualität

3. Preis für das Team Innenarchitekturbüro Pfriem

Beurteilung der Jury:

„An diesem Beitrag überzeugt die stringente und umfassende Auseinandersetzung mit einer neuartigen Sortiment-Präsentation.“